Wasserstoff-Experiment: Landrat Spelthahn und WDR Lokalzeit am Stift

4.10.2021 | Aktuelles, Allgemein, Austausch, Biologie, Chemie, MINT, Physik

Da der Kreis Düren im Rahmen des Strukturwandels der Energiegewinnung mit Hilfe von Wasserstoff eine Schlüsselrolle zugeschrieben hat, haben sechs interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 sich mit der Gewinnung von ,,grünem” Wasserstoff beschäftigt, mit welchem sie anschließend ein kleines Wasserstoff-Modellauto angetrieben haben. Anschließend wurden sie von Landrat Wolfgang Spelthahn mit einem echten Wasserstoffauto besucht, mit welchem sie eine Runde über den Schulhof drehen durften.

Ein ausführlicher Artikel zum Experiment der Schülerinnen und Schüler ist in der Oktober-Ausgabe der Dürener Illustrierten erschienen: duerener_2104.pdf. Zudem wurde die Schülergruppe von einem Kamerateam des WDR begleitet. Die Ausstrahlung des Beitrags fand am Dienstag, dem 05.10.21, um 19:30 Uhr, in der WDR Lokalzeit statt. Der Beitrag ist noch eine Woche unter folgendem Link online: https://www1.wdr.de/fernsehen/lokalzeit/aachen/videos/video-lokalzeit-aus-aachen—1460.html (unser Beitrag beginnt bei Minute 15:15).

Kategorien

Archiv