Euregio-Schüler-Literaturpreis 2022

3.11.2021 | Aktuelles, Allgemein, Austausch, Deutsch, Kultur, Lesungen und Vorträge

Der Euregio-Schüler-Literaturpreis geht in die nächste Runde. „Das Projekt“, so ist auf der Homepage von „euregio kultur“ zu lesen, „verbindet das Nächstliegende: die drei Nachbarsprachen der Euregio Maas-Rhein, junge Leute aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland; es verbindet Schulen mit Schulen, Leser mit Autoren, kritische Betrachtung mit preiswürdigen Werken; es macht Bildung zur lebendigen Erfahrung eigener Zuständigkeit und Kompetenz.“ (Nähere Informationen unter: https://www.euregio-lit.eu/de/projekte/euregio-schueler-literaturpreis.)

Seit vielen Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler des Stiftischen Gymnasiums an diesem bemerkenswerten Wettbewerb teil, der von Sylvie Schenk, Ina Engelhardt und Dr. Oliver Vogt organisiert wird. Die folgenden Bücher der nominierten Autorinnen und Autoren sind in der Schule ausleihbar:

Leila Slimani: Das Land der Anderen

Delphine de Vigan: Loyalitäten

Toine Heimany: Pristina

Tommmy Wieringa: Santa Rita

Monika Helfer: Die Bagage

Takis Würger: Stella

Alle, die gerne am Wettbewerb teilnehmen möchten, wenden sich bitte an Herrn Dr. Achim Jaeger, Herrn Dr. Thomas Rubel oder Herrn David Wysk. Die Termine der Lesungen im Frühjahr 2022, der Kritikerrunden, des Jurytages und der Preisverleihung werden noch bekanntgegeben.

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. IP-Konzert am Stift

    20. Mai | 19:00 - 22:00
  2. IP-Konzert am Stift

    21. Mai | 19:00 - 22:00
  3. Kompensationstag für die Informationstage (unterrichtsfrei)

    27. Mai
  4. Pfingstmontag

    6. Juni
  5. Pädagogischer Tag (unterrichtsfrei)

    7. Juni
  6. Aufführung des Literaturkurses

    10. Juni | 19:30 - 21:00
  7. Aufführung des Literaturkurses

    11. Juni | 19:30 - 21:30
  8. Fronleichnam

    16. Juni
  9. Abiturfeier

    17. Juni
  10. Zeugniskonferenzen

    20. Juni