Discipuli futuri LATINUM MINIMUM frequenter adepti sunt!

28.11.2021 | Aktuelles, Allgemein, für Grundschulkinder, Latein, Veranstaltungen

Latein als erste Fremdsprache stößt bei Grundschülern auf großes Interesse

Die Latein-AG als Schnupperangebot erfreut sich nach wie vor großer Resonanz. Über fünfzig Viertklässlerinnen und Viertklässler von rund 25 Grundschulen in und um Düren kamen im November 2021 an vier Nachmittagen in die Schule, um einen ersten Einblick in die Welt und Sprache der Römer zu gewinnen. Neben ersten lateinischen Wörtern beherrschten die Nachwuchslateinerinnen und -lateiner bereits nach der zweiten Sitzung einfache lateinische Sätze.

Darüber hinaus kam auch das antike Kulturwissen als zweite wichtige Säule des Lateinunterrichts nicht zu kurz: Die Grundschülerinnen und Grundschüler begegneten römischen Persönlichkeiten wie Caesar und Augustus oder beschäftigten sich mit den Bereichen des alltäglichen Lebens: Leben, Wohnen und Freizeitgestaltung im antiken Rom. Einen besonderen Ansporn boten die zahlreichen Vergleichsmöglichkeiten mit der Gegenwart bzw. der näheren Umgebung (z.B. Römerthermen Zülpich).

Das persönliche Highlight vieler Kinder während der letzten Sitzung war sicherlich der Besuch beim sogenannten Caeliusstein, dem lange Zeit einzigen archäologischen Zeugnis der sogenannten Varusschlacht im Jahre 9 n. Chr., von dem die Schule einen Gipsabguss besitzt. Zum krönenden Abschluss erhielten die begeisterten Lernenden eine Urkunde über das LATINUM MINIMUM. Im kommenden Schuljahr sehen wir hoffentlich viele der aufgeweckten und interessierten Grundschülerinnen und Grundschüler in der neuen Lateinklasse bei uns am Stift wieder und können sie dann genauso erfolgreich zum echten Latinum am Ende der Klasse 10 begleiten.

Text und Fotos: Wys/Rub/Ws

 

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. IP-Konzert am Stift

    20. Mai | 19:00 - 22:00
  2. IP-Konzert am Stift

    21. Mai | 19:00 - 22:00
  3. Kompensationstag für die Informationstage (unterrichtsfrei)

    27. Mai
  4. Pfingstmontag

    6. Juni
  5. Pädagogischer Tag (unterrichtsfrei)

    7. Juni
  6. Aufführung des Literaturkurses

    10. Juni | 19:30 - 21:00
  7. Aufführung des Literaturkurses

    11. Juni | 19:30 - 21:30
  8. Fronleichnam

    16. Juni
  9. Abiturfeier

    17. Juni
  10. Zeugniskonferenzen

    20. Juni