Souveräner Sieg im Spiel um die Tennis-Kreismeisterschaft der Mädchen WK IV

24.09.2016 | Neuigkeiten, Sport, Wettbewerbe

Frisch gebackene Tenniskreismeisterinnen 2016/17: v.l. Charlotte Porschen, Lena-Sophie Pelzer, Caroline Seiz, Laura Hauck & Lea Hohn

Bei bestem Tenniswetter standen sich am Mittwoch, den 21.09.2016, die beiden Mädchenmannschaften des Stiftischen Gymnasiums und des Gymnasiums Haus Overbach auf der Tennisanlage des TC RW Jülich gegenüber. In der Mannschaft des Stiftischen Gymnasiums spielten Carolin Seiz (7d), Charlotte Porschen (6c), Laura Hauck (7c), Lea Hohn (6d) und Lena-Sophie Pelzer (6c). Alle Mädchen gewannen ihre Einzelspiele ohne Satzverlust und sorgten damit schon vor den beiden Doppeln für die Entscheidung im Spiel. Aber auch die abschließenden Paarungen Laura H./ Carolin S. und Charlotte P./ Lena-Sophie P. zeigten die nötige Ernsthaftigkeit und gewannen ihre Spiele souverän ohne Satzverlust. Damit geht der Kreismeistertitel der Mädchen WK IV mit 6:0 Punkten und 12:0 Sätzen an das Stiftische Gymnasium. Herzlichen Glückwunsch!

(Bez)

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Tag der deutschen Einheit

    3. Oktober
  2. Verpflichtender Workshop zur Berufsorientierung Jgst. EF

    8. Oktober
  3. Quartalsende Q2

    9. Oktober
  4. Herbstferien

    12. Oktober - 23. Oktober
  5. 1. Informationstag für Grundschuleltern

    30. Oktober | 15:00 - 18:00
  6. 2. Informationstag für Grundschuleltern

    31. Oktober | 9:30 - 12:30
  7. Allerheiligen

    1. November
  8. Latein-AG für Grundschüler

    3. November | 15:00 - 16:00
  9. Quartalsende EF, Q1

    6. November
  10. Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8

    24. November - 27. November