Sieg unserer Mädchen-Tennismannschaft

20.04.2015 | Neuigkeiten, Sport, Wettbewerbe

In der Bezirkshauptrunde B der Mädchen gewann unsere Tennis Schulmannschaft der Mädchen WK III im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs “Jugend trainiert für Olympia” am Montag, den 20. April 2015 im Sportcenter Merzenich letztlich souverän gegen das Team des Gymnasiums Erftstadt-Lechenich.

Das Stift-Team trat an mit Sophia Schübel (8b), Elena Stoffels (9d), Katharina Hauck (9c), Kristina Rank (8c) und Lena Kremer (8b). Nach einem teilweise hochklassigen Verlauf stand es nach den vier Einzeln 2:2. Sämtliche Partien konnten erst im sogenannten Champions-Tie-Break entschieden werden, der anstatt eines entscheidenden 3. Satzes bis 10 Punkte gespielt wird. Nach Spielen lagen unsere Mädchen nun knapp vorn mit 72:68. Die beiden Doppel Schübel/Stoffels und Rank/Kremer gewannen ihre Partien dann jedoch klar mit 6:1 und 6:2 bzw. 6:1 und 6:0 und unser Team stand somit als deutlicher Sieger mit 4:2 fest!     (Slt)

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Herbstferien

    11. Oktober - 22. Oktober
  2. Quartalsende Q2

    29. Oktober
  3. Informationstage für Grundschülerinnen und Grundschüler sowie ihre Eltern

    29. Oktober - 30. Oktober
  4. Letzter Termin Eintragung Monita (nur für Epochefächer)

    10. November
  5. Quartalsende EF und Q1

    12. November
  6. Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8

    22. November - 25. November
  7. Elternsprechtag

    25. November | 15:00 - 19:00
  8. Besuch aus Lillebonne in Düren (EF und Q1)

    28. November - 5. Dezember