Knappe Niederlage im Halbfinale der Tennis-Kreismeisterschaften der Jungen WK III

5.09.2016 | Neuigkeiten, Sport, Wettbewerbe

Tennis Jungen WKIII 05.09.2016 Homepage

v.l. Lukas Belka, Carlo Kloubert, Tom Prumbach, Lukas Kuckertz und Florian Plinz

Im Halbfinale der Tennis-Kreismeisterschaften verlor unsere Schulmannschaft der Jungen WK III leider denkbar knapp mit zwei zu vier gegen das Gymnasium am Wirteltor. Das Jungen-Team trat an mit Lukas Belka, Tom Prumbach, Carlo Kloubert, Lukas Kuckertz und Florian Plinz. Die Punkte für das Stift holten Lukas Kuckertz im Einzel (6:0; 6:0) sowie das Doppel Kloubert und Plinz (6:1; 6:1). Betreut wurde die Mannschaft von Thomas Hager.

Kategorien

Archiv