Tischtennismannschaft des Stiftischen Gymnasiums wird erstmals Kreismeister!

28.11.2011 | Neuigkeiten, Sport

Die Jungenmannschaft des Stiftischen Gymnasiums Düren hat im dritten Anlauf erstmals den Kreismeistertitel der Schulen errungen. Im Berufskolleg Jülich setzte sich die Mannschaft betreut von Dr. Jens Paulßen und Marcel Klemm in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 1995-1998) gegen den Titelverteidiger, die Realschule Jülich, überraschend deutlich mit 8:1 und gegen die Hauptschule Düren mit 9:0 durch. Der neue Kreismeister der Schulen spielte mit folgender Aufstellung: Jonas Kallscheuer (EF), Nils Lanzen (EF), Sven Maletzke (9c), Jannis Lauscher (8a), Christian Gilles (8b), Tobias Berger (Q1) und Matthis Brandwitte (Q1). Die Mannschaft freut sich nun auf die kommenden Aufgaben im Rahmen der Regierungsbezirksmeisterschaften Köln.

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Sommerferien

    5. Juli - 17. August
  2. Ablauf der Frist zur Anmeldung zur Nachprüfung

    10. August
  3. Schriftliche Nachprüfungen

    12. August - 17. August
  4. Eröffnung der Ausstellung „Jüdische Schüler am Stift“

    5. September | 14:00
  5. Tag des offenen Denkmals

    12. September | 10:00 - 17:00