Schüler legen das Sportabzeichen ab

12.12.2013 | Neuigkeiten, Sport

15 Schülerinnen und Schüler haben im Sportunterricht das deutsche Sportabzeichen erfolgreich absolviert. Nach der diesjährigen Reform zum 100. Jubiläum des Sportabzeichens mussten dazu Leistungen in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination nachgewiesen werden.

Im Bereich Ausdauer war eine bestimmte Zeitvorgabe für das Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold im 1000m-Lauf für die Jungen und im 800m-Lauf für die Mädchen gefordert.

Der Nachweis im Bereich Kraft wurde wahlweise mit Hilfe des Wurfballs (200gr.), eines Kugelstoßes (je nach Jahrgang und Geschlecht mit einer drei bis fünf Kilogramm schweren Kugel) oder eines Standweitsprunges erbracht.

Der 100m-Sprint wurde im Bereich Schnelligkeit verlangt; alternativ konnte auch die geforderte Zeit über das 25m-Schwimmen nachgewiesen werden.

Im Bereich Koordination wurden die Leistungen im Hochsprung und im Seilspringen (Laufschritt) als Nachweis ermöglicht. 

Das Sportabzeichen ist geschafft! Es fehlen Roxane Pütz, Jan Rollersbroich und Dominik Sistig.

Das Sportabzeichen in Gold erreichten Pascal Rode und Til Spreuer. Über das Sportabzeichen in Silber freuten sich Leyla Aydin, Eva Jungbluth, Felix Langerscheidt, Robeyane Morou, Roxane Pütz, Lennart Reufsteck, Jan Rollersbroich, Sarah Schaaf, Lorenzo Sorressa und Florian Wulff. Die Auszeichnung in Bronze erhielten Cedrik Albrecht, Anna Siep und Dominik Sistig. 

Abgenommen wurde das Sportabzeichen im Rahmen der Unterrichtsreihe zum Thema Leichtathletik im Sportunterricht des Grundkurses Sport der Jahrgangsstufe EF auf dem Sportplatz und in der Halle unter der Regie des Praktikanten Alexander Bock und des Sportlehrers Marcel Klemm.

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Herbstferien

    11. Oktober - 22. Oktober
  2. Quartalsende Q2

    29. Oktober
  3. Informationstage für Grundschülerinnen und Grundschüler sowie ihre Eltern

    29. Oktober - 30. Oktober
  4. Letzter Termin Eintragung Monita (nur für Epochefächer)

    10. November
  5. Quartalsende EF und Q1

    12. November
  6. Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8

    22. November - 25. November
  7. Elternsprechtag

    25. November | 15:00 - 19:00
  8. Besuch aus Lillebonne in Düren (EF und Q1)

    28. November - 5. Dezember