Schöne Eindrücke und leckere Waffeln in Brüssel

7.07.2016 | Exkursionen, Neuigkeiten

Am Montag, dem 20. Juni, sind wir, die Französisch Plus Kurse der 8. und 9. Klasse, mit dem Bus nach Brüssel gefahren. Nach einer zweieinhalbstündigen Fahrt in der Hauptstadt Belgiens angekommen besuchten wir das Comicmuseum (Centre belge de la bande dessinée). Dort haben wir uns Ausstellungen zu den Schlümpfen, Tintin und Titeuf angeschaut.

Brüssel

Leider meinte es das Wetter nicht gut mit uns, weshalb wir unseren kleinen Rundgang durch die Stadt etwas abkürzen mussten. Den Weg zur bekannten Frittenbude vor der Église Saint-Chapelle haben wir aber dennoch genommen. Auch das Manneken Pis musste natürlich „besucht“ werden. Im Anschluss haben wir die Chance genutzt, die Stadt selbstständig zu erkunden, und haben den Tag mit leckeren Waffeln und französischen Macarons ausklingen lassen.

Trotz des schlechten Wetters haben uns die Stadt und der Ausflug sehr gut gefallen. Es war ein voller Erfolg und es besteht definitiv Wiederholungsbedarf!

Die Schülerinnen des Französisch Plus-Kurses der Klasse 8

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Tag der deutschen Einheit

    3. Oktober
  2. Verpflichtender Workshop zur Berufsorientierung Jgst. EF

    8. Oktober
  3. Quartalsende Q2

    9. Oktober
  4. Herbstferien

    12. Oktober - 23. Oktober
  5. 1. Informationstag für Grundschuleltern

    30. Oktober | 15:00 - 18:00
  6. 2. Informationstag für Grundschuleltern

    31. Oktober | 9:30 - 12:30
  7. Allerheiligen

    1. November
  8. Latein-AG für Grundschüler

    3. November | 15:00 - 16:00
  9. Quartalsende EF, Q1

    6. November
  10. Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8

    24. November - 27. November