Mädchen der Tennis-Schulmannschaft erstmalig im Finale der Regierungsbezirksmeisterschaften Köln

17.05.2012 | Neuigkeiten, Sport

Die Mädchen der Tennis-Schulmannschaft der Wettkampfklasse 2 (Jahrgänge 1995-98) haben erneut zugeschlagen!

Ein knapper Sieg gegen das Pius-Gymnasium Aachen brachte sie  im Tennisschulwettbewerb “Jugend trainiert für Olympia” eine Runde weiter, in das Finale der Regierungsbezirksmeisterschaften Köln. Dies ist vor ihnen noch keiner Tennismannschaft der Schule gelungen! Das Spiel wurde am Freitag den 11. Mai 2012 in Aachen ausgetragen und musste wegen des schlechten Wetters in der Halle gespielt werden.  Nach vier spannenden und knappen Einzeln stand es 2:2. Im entscheidenden Doppel, das nur mit einem langen Satz bis 8 gespielt wurde, errangen Jana Müller (Jgst. Q1) und Michelle Seiz (9b) den Sieg für das Stift.-Team.

Zu den siegreichen Mädchen gehörten außerdem Amelie Müller (7d), Elin Constantin (Jgst. EF) und Saskia Maletzke (Jgst. Q1). Begleitet wurden die Mädchen von Herrn Kriener, da Herr Klemm aufgrund mündlicher Abiturprüfungen verhindert war.

Im Finale treffen die Stift.-Mädchen nun in einem Heimspiel entweder auf das Lise-Meitner-Gymnasium Leverkusen oder das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Rösrath.

von Saskia Maletzke und Jana Müller 

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Tag der deutschen Einheit

    3. Oktober
  2. Verpflichtender Workshop zur Berufsorientierung Jgst. EF

    8. Oktober
  3. Quartalsende Q2

    9. Oktober
  4. Herbstferien

    12. Oktober - 23. Oktober
  5. 1. Informationstag für Grundschuleltern

    30. Oktober | 15:00 - 18:00
  6. 2. Informationstag für Grundschuleltern

    31. Oktober | 9:30 - 12:30
  7. Allerheiligen

    1. November
  8. Latein-AG für Grundschüler

    3. November | 15:00 - 16:00
  9. Quartalsende EF, Q1

    6. November
  10. Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8

    24. November - 27. November