Handballschulmannschaft gewinnt Kreisrunde

10.12.2016 | Neuigkeiten, Sport

Handballschulmannschaft gewinnt Kreisrunde in der Wettkampfklasse III 

Am Nikolaustag fanden die Schulkreismeisterschaften im Handball statt, bei denen sich die jüngste der drei vom Stift gemeldeten Mannschaften viel vorgenommen hatte. Man traf sich früh um 8 Uhr an der Festhalle in Birkesdorf, um sich gut auf die beiden Gegner einzustellen. Dies gelang der motivierten Mannschaft in besonderer Weise und so gewann man beide Spiele unter der Leitung von Simon Ding klar.
Dies mag zum einen an der Erfahrung liegen, die von einigen Spielern mitgebracht wurde, vor allem aber an dem guten Teamgeist, den die junge Mannschaft zeigte. Junge Spieler, die das Handballspiel in der Handball-AG des Stifts gelernt haben, wurden so in das Spiel integriert, dass am Ende eine geschlossene Mannschaftsleistung für den deutlichen Erfolg sorgte.
Auf Grund dieses ersten Platzes hat sich die Mannschaft für die zweite Runde am 24. Januar qualifiziert und brennt darauf die erbrachte Leistung zu bestätigen. (Mk)

img_3879

Obere Reihe: Simon Ding, Davin Landt, Fatih Baltic, David Thielen, Lukas Schorn

Untere Reihe: Maximilian Kunatz, Pitt Durka, Jonas Schorn, Michael Ricken, Philipp Thielen

Hockend: André Brings

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Tag der deutschen Einheit

    3. Oktober
  2. Verpflichtender Workshop zur Berufsorientierung Jgst. EF

    8. Oktober
  3. Quartalsende Q2

    9. Oktober
  4. Herbstferien

    12. Oktober - 23. Oktober
  5. 1. Informationstag für Grundschuleltern

    30. Oktober | 15:00 - 18:00
  6. 2. Informationstag für Grundschuleltern

    31. Oktober | 9:30 - 12:30
  7. Allerheiligen

    1. November
  8. Latein-AG für Grundschüler

    3. November | 15:00 - 16:00
  9. Quartalsende EF, Q1

    6. November
  10. Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8

    24. November - 27. November