Exkursion der Jahrgangsstufe EF nach Lüttich

1.06.2017 | Exkursionen

Die französischsprachigen Länder, darunter auch Belgien, sind besonders im Zusammenhang mit der Francophonie immer wieder Thema der unterrichtlichen Arbeit im Fach Französisch, so auch in der Jahrgangsstufe EF. Zum Abschluss der Unterrichtsreihe besuchten daher 40 Schülerinnen und Schüler dieser Jahrgangsstufe in Begleitung von Frau Hüsemann und Frau Stolzenberg am 18. Mai die Stadt Lüttich.

Dort angekommen stand zunächst eine Stadtführung auf dem Programm, bei der uns die sympathischen Stadtführer Jean-Jacques und Philippe in français facile die Stadt näher brachten. Besucht wurden die Montagne de Bueren, die mit 374 Stufen längste Treppe Lüttichs, das Rathaus und vieles mehr. Anschließend bestand die Möglichkeit, die Stadt in Kleingruppen auf eigene Faust zu erkunden und die belgischen Spezialitäten wie Waffeln oder Pommes frites zu kosten.

Es war ein gelungener Ausflug und am Ende des Tages waren sich alle einig: Lüttich, wir kommen bald wieder!

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Sommerferien

    5. Juli - 17. August
  2. Ablauf der Frist zur Anmeldung zur Nachprüfung

    10. August
  3. Schriftliche Nachprüfungen

    12. August - 17. August
  4. Eröffnung der Ausstellung „Jüdische Schüler am Stift“

    5. September | 14:00
  5. Tag des offenen Denkmals

    12. September | 10:00 - 17:00