Ehemalige

Sehr viele ehemalige Schülerinnen und Schüler fühlen sich dem Stiftischen Gymnasium immer noch eng verbunden und bringen sich auch nach ihrer Schulzeit aktiv ins Schulleben ein.

Förderverein

Auch nach ihrer Schulzeit bleiben viele dem Förderverein treu oder treten ein, wenn die eigene Kinder das Stiftische Gymnasium besuchen. Im erweiterten Vorstand des Fördervereins gibt es auch stets einen Vertreter der Ehemaligen. Zurzeit übt Christopher von Laufenberg (Abiturjahrgang 1995) dieses Amt aus. Weitere Informationen zum Förderverein gibt es hier.

Stift-Feier

Im Jahr 2019 haben wir erstmals das Schulfest mit einem Ehemaligen-Treffen kombiniert. Die Stift-Feier stieß auf eine starke Resonanz: Mehr als 4.000 Menschen folgten der Einladung, darunter zahlreiche ehemaligen Schülerinnen und Schüler. An der Organisation und Durchführung der Feier waren auch viele ehemalige Stifter beteiligt. Weitere Informationen zur Stift-Feier gibt es hier.

Veranstaltungsreihe zum Thema „gap year“

Seit dem Schuljahr 2008/09 gibt es eine regelmäßige Veranstaltungsreihe zum Thema „gap year“. Ehemalige Schülerinnen und Schüler stellen dabei Möglichkeiten vor zu einer sinnvollen Tätigkeit aufgrund einer eventuellen Lücke nach dem Abitur vor dem Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung, z. B. ein Freiwilligendienst im In- und Ausland. Interessierte Schüler zum Thema Auslandsaufenthalte nach dem Abitur und mögliche Referenten unter den Ehemaligen melden sich bitte beim Organisator der Reihe Herrn Klemm. Folgende Veranstaltungen haben bereits stattgefunden:

2019/20

  • geplant Vortrag zum Auslandsaufenthalt in Australien (Lina Vogelbruch und Hendrik Müller)
  • Vortrag zum Freiwilligen Ökologischen Jahr in Tansania und zu einem Praktikum in Kenia (Gereon Bohm und Julian Ruoff)

 

2018/19

  • Vortrag zum Internationalen Jugendfreiwilligendienst in Schottland (Johanna Bohm)

 

2016/17

  • Vortrag zum Internationalen Jugendfreiwilligendienst in Indien (Niharika Jesica Prakash)
  • Vortrag work & travel Australien (Carlo Glasmacher)

 

2015/16

  • Vortrag working holiday bzw. wwoofen in Japan (Tilman Eiche)
  • Vortrag Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur (Milena Rahmen & Benedikt Werth)
  • Vortrag work & travel Neuseeland (Fabian Pohl)
  • Vortrag Aupairmädchen in den USA (Katharina Ruten)
  • Vortrag FSJ in Bolivien (Valerie Flatten)

 

2014/15

  • Vortrag Aupair-Dienst in Frankreich (Eva Freyschmidt & Jana Müller)
  • Vortrag work & travel Australien (Christoph Nießen)

    2013/14

    • Vortrag work & travel Kanada (Holger Steven)

     

    2012/13

    • Vortrag Freiwilliges Soziales Jahr in Frankreich (Anne Michels und Eva Weißhaupt)
    • Vortrag Freiwilliger Friedensdienst in Nicaragua (Lisa Kern)
    • Vortrag Freiwilliges Soziales Jahr in Palästina (Sebastian Berger)

     

    2011/12

    • Vortrag work & travel Neuseeland (Christian Meyer)
    • Vortrag Freiwilliger Friedensdienst in Paraguay (Friederike Kimmerle)

     

    2010/11

    • 2. Informationstag zu Auslandsaufenthalten, Bundeswehr und Zivildienst/Freiwilligendienste nach dem Abitur

     

    2008/09

    • 1. Informationstag zu Bundeswehr, Freiwilligendiensten und Zivildienst