Mensa Stifteria

 

Seit dem Jahr 2012 nennt das Stiftische Gymnasium eine Mensa ihr Eigen: die moderne, helle und freundlich eingerichtete Stifteria. Der Caterer “…von der Suppe bis zum Hummer…” bietet hier täglich ein Mittagessen mit verschiedenen Komponenten zur Auswahl an, die zwischen 12:30 und 14:15 Uhr eingenommen werden können. Darüber hinaus gibt es ein reichhaltiges Caféteria-Angebot, z.B. belegte Brötchen, Gebäck, Obstsalat, Snacks und Getränke, das zwischen 9:15 und 14:45 Uhr angeboten wird.

Der Standort der Mensa zwischen dem neueren Oberstufengebäude und dem historischen Hauptgebäude am Altenteich ist für alle Schülerinnen und Schüler gut erreichbar und für die Essensanlieferung optimal gelegen. Küche, Kühl- und Nebenräume sowie die Technik und Essensausgabe sind in das Erdgeschoss des angrenzenden Gebäudes integriert.

Der eingeschossige Essensbereich ist als Multifunktionsraum ausgebildet. Über mehrere doppelflügelige Glastüren zum Innenhof lässt sich die Mensa bei schönem Wetter nach außen erweitern. Die Mensa kann nach vorheriger Rücksprache auch für Veranstaltungen, z.B. Vorträge oder Klassentreffen, genutzt werden.

 

 

    Ansprechpartner

    Herr Mönkediek

    Herr Mönkediek

    Musik, Sport

    Sauberkeit, Rücksichtnahme und Höflichkeit sind auch in der Mensa die Eckpfeiler unseres Miteinanders. Hier finden sich die Mensa-Regeln sowie Informationen zur Einrichtung eines W-Lan-Zugangs.