Urkunden für die Teilnehmer der Stadtmauer AG

6.05.2015 | Neuigkeiten

Auszeichnungen für die Stadtmauer-AG

Auszeichnungen für die Stadtmauer-AG

Als Anerkennung für ihre engagierte Arbeit im Rahmen des Denkmalschutzes und der Teilnahme am „Tag des Offenen Denkmals“ erhielten jetzt Schülerinnen und Schüler der „Stadtmauer AG“ des Stiftischen Gymnasiums Urkunden von der Denkmalbehörde der Stadt Düren. Die Schüler hatten sich auch im vergangenen Jahr, unter der Leitung von Geschichtslehrer Dr. Achim Jaeger, wieder aktiv am „Tag des Offenen Denkmals“ beteiligt. Schwerpunkt und Thema dieses bundesweiten Aktionstages war 2014 „Farbe“. Der Technische Beigeordnete Paul Zündorf überreichte zusammen mit der städtischen Denkmalpflegerin Heike Kussinger Stankovic die betreffenden Zertifikate.
Seit der Gründung der Stadtmauer-AG im Jahr 2004 treffen sich geschichtsinteressierte Kinder und Jugendliche einmal wöchentlich, um gemeinsam auf historische Spurensuche zu gehen. Von 2005 an bietet die AG Führungen entlang des altehrwürdigen Gemäuers an, die auf sehr positive Resonanz stoßen. Zudem informiert am bundesweiten „Tag des Offenen Denkmals“ eine stetig wachsende Ausstellung über die Stadtmauer und die geschichtliche Entwicklung der Stadt Düren. Die AG ist jederzeit offen für interessierte Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen.
Zurzeit wird die Teilnahme am nächsten historischen Annamarkt in Düren im Juni vorbereitet.
(Kurzinformation unter: http://www.jesdm.com/2015/Annamarkt_2015.pdf).
Am 20. Juni 2015 wird in der Nähe der Annakirche ein Skriptorium eingerichtet, in dem unter anderem gezeigt wird und gelernt werden kann, wie noch im 16. Jahrhundert mit der Feder geschrieben wurde. Auch am historischen Festumzug, der am 21. Juni 2015 stattfinden wird, wird die Stadtmauer AG teilnehmen.
Bereits am 7. Mai 2015 nutzt eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, im Rahmen eines von AG Dürener Historienfeste e.V. unterstützten Workshops von dem Dürener Künstler Rolf Lock praktisch in die Welt der Kalligraphie eingeführt zu werden.
Am nächsten Tag des Offenen Denkmals am 13. September 2015 wird sich die Stadtmauer AG wieder mit Führungen und einer Ausstellung am Stiftischen Gymnasium beteiligen.

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Tag der deutschen Einheit

    3. Oktober
  2. Verpflichtender Workshop zur Berufsorientierung Jgst. EF

    8. Oktober
  3. Quartalsende Q2

    9. Oktober
  4. Herbstferien

    12. Oktober - 23. Oktober
  5. 1. Informationstag für Grundschuleltern

    30. Oktober | 15:00 - 18:00
  6. 2. Informationstag für Grundschuleltern

    31. Oktober | 9:30 - 12:30
  7. Allerheiligen

    1. November
  8. Latein-AG für Grundschüler

    3. November | 15:00 - 16:00
  9. Quartalsende EF, Q1

    6. November
  10. Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8

    24. November - 27. November