Unterstufe feiert spektakuläre Party – Bericht aus der 5e

17.03.2016 | Neuigkeiten

Am Freitag, dem 11. März, stand die diesjährige Unterstufenparty auf dem Plan. Wie jedes Jahr war auch die Technik-AG mit von der Partie und sorgte für mächtig Stimmung. Es gab tolle Musik und schöne bunte Lichter, die dem Abend einen besonderen Kick gaben. Es wurde getanzt, gesungen und gelacht. Der Nebel und die Hitze sorgten auch noch für ein richtiges Partygefühl. Das macht irgendwann hungrig und durstig. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe sorgten zum Glück für erfrischende Getränke und leckere Brötchen.

Doch schauen wir mal ein paar Wochen zurück. Da steckten alle noch in den Vorbereitungen. Vor der Unterstufenparty gab es viel Vorfreude, aber auch Aufregung: Was soll man anziehen? Welche Frisur tragen? Manche Mädchen waren im Shopping-Wahn und die Lehrer planten alles sorgfältig. Trotz des Stresses überwog die Vorfreude.

Dann war es endlich so weit: Um kurz nach 18 Uhr war der Großteil der Gäste da und die Eintrittskarten wurden kontrolliert. Als die Turnhalle dann voll war, fing die Party endlich an und es wurde getanzt, was das Zeug hält. Man konnte auch seine Musikwünsche abgeben. Die Musik war toll und laut. Es herrschte eine fröhliche Stimmung und alle hatten Spaß. Leider ging die Party viel zu schnell vorbei. Der Abbau war dann dank der vielen Helfer schnell erledigt. Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung.

Ein besonderes Lob gebührt der Technik-AG, ohne die die ganzen coolen Lichteffekte, die tolle Musik und der Nebel nicht möglich gewesen wären. Unser Dank gilt auch dem Sanitätsdienst, den Oberstufenschülerinnen und -schülern, den Disc-Jockeys, Herrn Klinger für die Fotos sowie insbesondere Frau Schiffer und Herrn Schlöder für die Organisation. Sie alle haben viel zum Erfolg der Party beigetragen. Wir freuen uns schon auf die Unterstufenparty im nächsten Jahr.

Anja Hartenhauer, Judith Koch und Yara Schneiders (alle Klasse 5e)

(Fotos: Kli)

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Tag der deutschen Einheit

    3. Oktober
  2. Verpflichtender Workshop zur Berufsorientierung Jgst. EF

    8. Oktober
  3. Quartalsende Q2

    9. Oktober
  4. Herbstferien

    12. Oktober - 23. Oktober
  5. 1. Informationstag für Grundschuleltern

    30. Oktober | 15:00 - 18:00
  6. 2. Informationstag für Grundschuleltern

    31. Oktober | 9:30 - 12:30
  7. Allerheiligen

    1. November
  8. Latein-AG für Grundschüler

    3. November | 15:00 - 16:00
  9. Quartalsende EF, Q1

    6. November
  10. Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8

    24. November - 27. November