Frühstudium Wintersemester 2010/2011

27.04.2011 | Studium

Im zweiten Jahr ist die Teilnehmerzahl von Oberstufenschülern am Frühstudium erfreulicherweise von 2 auf 9 sprunghaft angestiegen. Parallel zum Schulbesuch wurden Vorlesungen, Übungen oder Seminare der RWTH Aachen und Universität zu Köln in den Fächern Mathematik, Chemie, Physik, Philosophie, Informatik besucht. Die meisten hatten sich für Mathematik angemeldet.
Für alle war es eine gute Studienorientierung und ein Kennenlernen des Hochschullebens. Außerdem forderten die Hochschulen die Schülerin und Schüler sehr, so dass jeder mit den Worten von Thomas Edison einsieht (Zitat, damit kein Plagiat): „Genius is 1% inspiration and 99% transpiration“. Die meisten Schülerstudenten konnten die Veranstaltungen aufgrund des deutlich über dem Schulniveau liegenden Anspruchs und des hohen Zeitaufwands nicht erfolgreich abschließen. Ein Schüler schaffte jedoch einen Leistungsnachweis in der Programmierungsvorlesung und lag mit seinen Punkten über dem Durchschnitt der regulären Studenten.
Am 4. April 2011 fängt das Sommersemester an und wir hoffen, dass wieder einige Schülerinnen und Schüler in diesem Semester und in den folgenden am Frühstudium teilnehmen, so dass es ein fester Bestandteil der Begabtenförderung bleibt.

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Sommerferien

    5. Juli - 17. August
  2. Ablauf der Frist zur Anmeldung zur Nachprüfung

    10. August
  3. Schriftliche Nachprüfungen

    12. August - 17. August
  4. Eröffnung der Ausstellung „Jüdische Schüler am Stift“

    5. September | 14:00
  5. Tag des offenen Denkmals

    12. September | 10:00 - 17:00