Euregio-Schüler-Literaturpreis 2015

4.11.2014 | Neuigkeiten

Der „Euregio-Schüler-Literaturpreis“ geht 2015 in eine neue Runde: Lesefreudige Schülerinnen und Schüler des Stiftischen Gymnasiums (ab Klasse 9) haben damit erneut Gelegenheit, Autorinnen und Autoren bei Lesungen zu erleben und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Diskutieren können die teilnehmenden Schüler diesmal mit folgenden Autoren:

Romain Puértolas und Anna Enquist (voraussichtlich am 16. oder 17. Dez 2014 in Lüttich),

Yannick Grannec und Peter Stamm (voraussichtlich am 20./ 21./22. Jan. 2015 in Aachen und Eupen),

Milena Michiko Flasar und Otto de Kat (voraussichtlich am 03.,04. oder 05. Februar 2015 in Maastricht).

Genaue Daten werden noch bekannt gegeben. Weitere Termine:

Kritikerrunde:                  2. Märzwoche 2015

Jurytag:                            25. März 2015  in Lüttich

Preisverleihung:                23. April 2015 Maastricht

Weitere Informationen unter: www.euregio.lit.eu

Interessierte Schülerinnen und Schüler können ab sofort folgende Bücher im Lehrerzimmer ausleihen:

Romain Puértolas: “Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte”

Yannick Grannec: „Die Göttin der kleinen Siege“

Peter Stamm: „Sieben Jahre“

Milena Michiko Flasar: „Ich nannte ihn Krawatte“

Otto de Kat: “Julia”

Anna Enquist: „Die Betäubung“

Ansprechpartner in der Schule sind bezüglich der Ausleihe und Anmeldung  zu den Veranstaltungen: Herr Lothar Brenner, Frau Christina Bündgens und Herr Dr. Achim Jaeger.

Kategorien

Archiv