Erfolgreiche Teilnahme am GoIT-Wettbewerb der RWTH Aachen

3.09.2015 | Neuigkeiten

Am 17. Juni dieses Jahres hatten wir als Schüler des Stiftischen Gymnasiums die Chance, an einem Wettbewerb im Bereich der Informatik teilzunehmen. Der GoIT- Wettbewerb, welcher von ANTalive in Kooperation mit “Regina” ausgerichtet wurde, hat das Ziel, interessierte Schüler für das Fach Informatik, aber auch für den informatischen Berufszweig allgemein zu begeistern.
Als wir am 17. Juni zum ersten Mal an die RWTH-Aachen fuhren, um den Wettbewerb zu gewinnen, trafen wir auf zwei andere Schüler, die mit uns ein Team bildeten, und auf einige nette Leute, die dort vor Ort immer hilfsbereit und offen für Fragen waren. Unsere Aufgabe in dem Wettbewerb war es, eine App zu entwickeln, die den Ansprüchen unseres fiktiven Auftraggebers genügen sollte. In dem Vierer-Team Til, Jan, Andre und Nils wurden die Aufgaben mit einem Projektmanagementprinzip namens „Scrum“ bearbeitet, welches uns dort vorgestellt wurde. Die Arbeit im Team lief reibungslos ab und schnell wurden aus anfänglichen Konzepten und Ideen eine kleine App.
Die Zusammenarbeit mit den anderen beiden Schülern hat uns Spaß gemacht und während wir die anstehenden Aufgaben bearbeitet haben, haben wir immer mehr dazugelernt, was es heißt, ein Projekt zu managen, aber auch was es heißt, eine App zu entwickeln.
Nachdem wir nach einer Woche harter Arbeit unsere App fertiggestellt hatten, galt es nur noch, diese in einer gescheiten Art und Weise vor der Jury und den anderen Gruppen, die teilgenommen haben, zu präsentieren. Glücklicherweise haben wir diese Präsentation mit unserer Gruppe auch gut gemeistert und konnten so die Jury überzeugen, dass wir den 1. Platz verdient haben.
Abschließend wollen wir sagen, dass es eine einzigartige Erfahrung war, und möchten zukünftigen GoIT-lern Mut machen, an diesem Wettbewerb teilzunehmen.
Gerade Schüler die mit dem Gedanken spielen, einen Beruf oder ein Studium im Bereich der MINT- Fächer zu wählen, werden durch die Teilnahme an dem anerkannten Wettbewerb einen kleinen Vorteil durch die Urkunde erlangen.

N. Hallmans (Q2)

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Tag der deutschen Einheit

    3. Oktober
  2. Verpflichtender Workshop zur Berufsorientierung Jgst. EF

    8. Oktober
  3. Quartalsende Q2

    9. Oktober
  4. Herbstferien

    12. Oktober - 23. Oktober
  5. 1. Informationstag für Grundschuleltern

    30. Oktober | 15:00 - 18:00
  6. 2. Informationstag für Grundschuleltern

    31. Oktober | 9:30 - 12:30
  7. Allerheiligen

    1. November
  8. Latein-AG für Grundschüler

    3. November | 15:00 - 16:00
  9. Quartalsende EF, Q1

    6. November
  10. Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8

    24. November - 27. November