Bienvenue à Düren – Frankreichaustausch 2013

16.04.2013 | Neuigkeiten

Austausch zwischen dem Stiftischen Gymnasium und Lillebonne in der Normandie

„Bienvenue à Düren“, „Bienvenue am Stiftischen“ mit bunten Plakaten und deutschen und französischen Papierfahnen an den Wänden der neuen Mensa hießen die deutschen Schülerinnen und Schüler am Stiftischen Gymnasium ihre französischen Gäste aus Lillebonne willkommen.

Schulleiter Jürgen Pfaff und Bürgermeister Paul Larue begrüßten die rund 30 Schülerinnen und Schüler  vom Lycée Guillaume-le-Conquerant aus der kleinen Stadt in der Normandie, zwischen Rouen und Le Havre gelegen. Sie wurden von ihrer Deutschlehrerin Corinne Levaslot und ihrem Lehrer Fabian Scharf begleitet. Auf deutscher Seite betreut die Französischlehrerin Inga Graf den Austausch. Die Schulpartnerschaft zwischen dem nach „Wilhelm dem Eroberer“, benannten Oberstufenzentrum in Lillebonne und dem Stiftischen Gymnasium besteht seit 2009.

Die französischen Schülerinnen und Schüler wurden in Gastfamilien untergebracht und nehmen an einem Vormittag am Unterricht ihrer Austauschpartner teil, gehen auf Exkursionen nach Köln und Bonn, auch Maastricht und die Dürener Region stehen auf dem Programm. 

Hier findet sich der ausführliche Bericht auf der Seite der Stadt Düren.

Kategorien

Archiv