Auf nach Cambridge!

18.03.2016 | Neuigkeiten

Für Luisa Lüttgen geht ein Traum in Erfüllung: Sie hat sich erfolgreich um einen Studienplatz an der University of Cambridge, England, beworben und wird dort im Oktober 2016 das dreijährige Bachelorstudium der Rechtswissenschaften beginnen.

Luisa freut sich nun sehr auf ihre Zeit in Cambridge. Denn während ihrer Schulzeit am Stift hat sie besonders die gute Kooperation zwischen Schülern und Lehrern geschätzt. Ihre Besuche in Cambridge machten deutlich, wie sehr  eine solche Zusammenarbeit auch dort im Mittelpunkt steht. Jeder der Studenten identifiziert sich mit der Universität – das macht die Lernatmosphäre einzigartig!

Die Bewerbung um einen Studienplatz in Großbritannien erfolgte über den „Universities and Colleges Admissions Service“, kurz UCAS. Für die Universitäten Oxford und Cambridge ist anders als bei anderen englischen Universitäten bereits der 15. Oktober Bewerbungsschluss für den Studienbeginn im folgenden Jahr. Eine UCAS-Bewerbung erfolgt online und besteht aus verschiedenen Teilen. Unter anderem reicht man die letzten Schulzeugnisse ein, bittet einen Lehrer, ein Referenzschreiben zu verfassen. Luisas Bewerbung wurde von Herrn Sigglow, Herrn Hildebrand und Herrn Klemm  unterstützt. In einem Personal Statement begründet schließlich ein Bewerber seine persönliche Motivation für den gewählten Studiengang.

Nachdem diese Informationen bei der Universität Cambridge eingegangen waren, wurde Luisa ein ergänzender Fragebogen (SAQ) zugeschickt, der hauptsächlich dazu dient, ein detaillierteres Bild des Bewerbers zu erhalten und die Möglichkeit bietet, in kurzen Texten auf wichtige Punkte näher einzugehen.

Im Dezember 2015 wurde Luisa Lüttgen zu einem Interview nach Cambridge eingeladen. Sie nutzte die große Chance und absolvierte zwei fachbezogene Interviews und den Cambridge Law Test. Die Interviews sind sehr ähnlich zu den späteren supervisions, kleinen Diskussionsrunden zwischen Studenten und dem Professor, die das Lehrsystem in Cambridge ausmachen. Sie sind anspruchsvoll, aber man verlässt sie mit einem guten Gefühl!

 

Kategorien

Archiv

Bevorstehende Termine

  1. Tag der deutschen Einheit

    3. Oktober
  2. Verpflichtender Workshop zur Berufsorientierung Jgst. EF

    8. Oktober
  3. Quartalsende Q2

    9. Oktober
  4. Herbstferien

    12. Oktober - 23. Oktober
  5. 1. Informationstag für Grundschuleltern

    30. Oktober | 15:00 - 18:00
  6. 2. Informationstag für Grundschuleltern

    31. Oktober | 9:30 - 12:30
  7. Allerheiligen

    1. November
  8. Latein-AG für Grundschüler

    3. November | 15:00 - 16:00
  9. Quartalsende EF, Q1

    6. November
  10. Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8

    24. November - 27. November