Sport-Wettkämpfe

Ehrgeiz – Einzeln und im Team!

Neben vielfältigen Engagements der Schulteams in den Kreismeisterschaften nehmen Schülerinnen und Schüler des Stifts auch an allen vier Wettkampfklassen (Klassen 5-Q2) des bundesweiten Wettbewerb “Jugend trainiert für Olympia“ regelmäßig teil.

In den vergangenen Jahren wurden dabei viele Erfolge in den Sportarten Badminton, Basketball, Golf, Handball, Leichtathletik, Schwimmen, Tennis, Tischtennis, Turnen und Volleyball erzielt.

 

Wettbewerbsberichte

Stiftler gewinnen Innovationspreis beim Sportabzeichen-Wettbewerb

Die Klasse von Herrn Klemm hat einen mit 1.000 Euro dotierten Innovationspreis im Rahmen des bundesweiten Sportabzeichen-Wettbewerbs 2019 der Sparkassen gewonnen. Anlässlich der Urkundenübergabe bei der Sparkasse Düren in den Sommerferien ist dieses Video mit Herrn...

Schulaktion „Stadtradeln“ 2020

Schulaktion „Stadtradeln“ 2020

Unsere Schule beteiligt sich in diesem Jahr erneut bei der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“, um auch in Zeiten der Corona-Pandemie etwas für die Umwelt und die persönliche Fitness zu tun. Im Aktionszeitraum vom 5. bis zum 25. Juni 2020 sammeln alle registrierten...

Erfolgreiche Teilnahme am 34. Dürener-Sparkassen-Stadtlauf

Am Sonntag, dem 07.04.2019, nahm fast die gesamte Jahrgangsstufe 10 (EF) des Stiftischen Gymnasiums sehr erfolgreich am Dürener Stadtlauf teil. Nachdem man sich zur Vorbereitung auf den Lauf in der Sporthalle des Stifts getroffen hatte, ging die Stufe mit 84...

Erfolgreiche erste Runde der Schul-Handballmannschaften

Am 10.01.2019 fanden die Wettkämpfe auf Kreisebene für die Schulmannschaften im Handball statt. Für diese trafen sich unsere „Jüngeren“, die WK3, morgens in Birkesdorf. Nachdem die Mannschaft in den letzten Jahren einige Erfahrung sammeln konnte, ging das Team mitsamt...

Die Klasse 6d bitte um Ihre Stimme beim Sportabzeichenwettbewerb

            Im Rahmen des diesjährigen bundesweiten Sportabzeichenwettbewerbs der Sparkasse (www.sportabzeichen-wettbewerb.de) bittet die Klasse 6d Sie um Ihre Stimme für unseren Wettbewerbsbeitrag. Unter dem folgenden Link können Sie...

Doppelkreismeister- und Vizekreismeistertitel im Tennis

Bei strahlendem Sonnenschein gingen drei Teams des Stiftischen Gymnasiums an den Start, um den Kreismeistertitel zu erringen: unsere Jungenmannschaft WK III stand bereits nach den 4 Einzeln auf der Anlage des Postsportvereins als Kreismeister fest. Lennard Rausch...

Alle drei Stift-Tennisteams stehen im Finale

Bei optimalen äußeren Bedingungen wurden die Schulkreismeisterschaften im Tennis als Großveranstaltung mit fünf parallelen Spielen auf zwei Tennisanlagen in Düren ausgetragen. Unsere Tennismädchen der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2002-2005) gewannen ihr...

Die Tennismädchen unterliegen Schloß Hagerhof

Im Finale des Regierungsbezirks Köln unterlag unsere Mannschaft in der Wettkampfklasse II dem favorisierten Team des privaten Gymnasiums aus Bad Honnef mit 0:4. Bei suptropischem Klima bestritten Kristina Rank (Q1) im zweiten Einzel und Leonie Jeder (EF) an Position...

Tennis: Mädchenteam im Bezirksfinale knapp geschlagen

Die Tennismädchen unterlagen bei traumhaftem Tenniswetter im Finale der Wettkampfklasse III des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ dem Albertus-Magnus-Gymnasium Bensberg mit 2:4. Trotz sehr ansprechender Leistungen aller Spielerinnen, gelang nur Leonie Miseré...

Beide Tennisteams der Mädchen stehen im Finale

Die Tennismannschaft der Wettkampfklasse III gewann am Ende ungefährdet mit 5:1 ihr Halbfinalspiel gegen das Heilig-Geist-Gymnasium Würselen und freut sich nun auf das Bezirksfinale. Vor den Augen ihrer verletzten Mitspielerin Caroline Seiz und den Betreuern Frau...

Ergebnisse der Regierungsbezirksmeisterschaften Tennis

Tennismädchen (WKII und III) erreichen das Halbfinale WKIII: Bei strahlendem Sonnenschein spielten unsere Mädchen und Jungen auf der Tennisanlage des GFC Düren 99 in der sogenannten Hauptrunde B (Viertelfinale) der Regierungsbezirksmeisterschaften Köln erfolgreich...

Dürener Stadtlauf 2018: Stift stellt wieder die größte Gruppe 

Auch wenn die Sonne sich am Sonntag, dem 11. März, sehr zurückhaltend präsentierte, blieb der angekündigte Regen beim 33. Dürener Sparkassen-Stadtlauf aus. Somit konnten über 1200 Läuferinnen und Läufer verschiedenster Altersklassen Distanzen von 346 m bis hin zu 10...