Wettbewerbe

Immer wieder nehmen Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen, im Klassen- oder Kursverband an regionalen, aber auch bundesweiten Wettbewerben teil. Hier ein Überblick der verschiedenen Wettbewerbe sowie der Ergebnisse der letzten Jahre:

Fächerübergreifende Wettbewerbe

  • Euregio-Schüler-Literatur-Preis (Oberstufe)
  • Nichtraucherkampagne mit Klassenwettbewerb “Don`t start, be smart” (Klassen 6-8)

Naturwissenschaftlicher Bereich (MINT):

  • Biologie: Biologie-Olympiade (Klassen 8-Q2)

  • Chemie: Chemie entdecken (Mittelstufe)

  • Physik: Freestyle Physics (Klassen 5-Q2), Jugend forscht (Altersklassen bis 14 Jahre & 15-21 Jahre)

  • Informatik: “Informatik-Biber”, Roboter-Wettbewerbe: ANTalive (Oberstufe), First Lego League (Altersklasse 9-16 Jahre), Robotic-Wettbewerb des Inda-Gymnasiums Aachen, NETRace (Internetwettbewerb der Aachen Zeitung, Klassen 5-Q2))

  • Mathematikwettbewerbe

Unsere Schule beteiligt sich seit langem erfolgreich an renommierten Mathematikwettbewerben:
Bei dem internationalen Wettbewerb Känguru der Mathematik werden mathematische Fragen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades gestellt, bei denen es darum geht, unter verschiedenen vorgeschlagenen Lösungen die richtige herauszufinden. Dieser Wettbewerb kann im Klassenverband durchgeführt werden. Er spricht breite Schülergruppen aus allen Jahrgangsstufen an. Gleiches gilt für die Bundeswettbewerbe in Informatik und in den naturwissenschaftlichen Fächern.
Die Mathematik-Olympiade ist ein vierstufiger Klausurwettbewerb mit Schul-, Kreis-, Landes- und Bundesrunde. Er wendet sich an besonders leistungsstarke Schüler und Schülerinnen. Durch seine jahrgangsstufenbezogenen Aufgabenstellungen bietet er schon Schülern ab der Klasse 5 ein anspruchsvolles Betätigungsfeld. 

Des Weiteren nehmen unsere Schüler seit vielen Jahren am Mathematikturnier Köln, dem Mathematik-Adventskalender (Klassen 4-6 und 7-9) und der Maastrichter-Modelling Competetion (Oberstufe) teil.

 Sprachlich-Musisch-Künstlerischer Bereich:

  • ABC Düren – Wettbewerb zur nachhaltigen Leseförderung (2012: 1. Platz in der Altersstufe “Weiterführende Schule”)

  • Bundeswettbewerb Fremdsprachen: Mittelklasse (Englisch und Französisch, Ergebnisse 2013) und Mittel- und Oberstufe (Latein)
  • Französisch: Teilnahme am Französisch-Sprachwettbewerb der ROTARY-Clubs Düren und Seraing (Belgien),  der alle zwei Jahre stattfindet und am Internetwettbewerb zum 50. Jahrestag des Dt.-Franz. Vertrages (22.01.1963) (Klassen 5-Q2)
  • Musik: WDR-Orchester-Wettbewerb

Kein Wettbewerb, aber ein erwähnenswert wichtiges Angebot an Schülerinnen und Schüler, die in den USA studieren möchten, ist die Teilnahmemöglichkeit am CAE-Test (Certificate of Advanced English), der bei Bestehen den notwendigen Spracheingangstest an amerikanischen Universitäten ersetzt (früher war das der APIEL-Test).

 Gesellschaftswissenschaftlicher Bereich:

  • Wirtschaft/Politik: Im Differenzierungsbereich der Jahrgangsstufen 9 /10 werden im Fach Wirtschaft / Politik grundlegende Kenntnisse im Börsenbereich vermittelt, die interessierte „Börsianer“ anschließend durch die Teilnahme am Börsenspiel des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbandes in die Tat umsetzen können. Dies geschieht seit Jahren sehr erfolgreich. 
  • Politik/Sozialwissenschaften/Geschichte: Zudem nehmen die Fächer Politik und Sozialwissenschaften ebenso wie das Fach Geschichte an den Wettbewerben der Bundeszentrale für Politische Bildung (Klassen 5-Q2) teil.
  • Philosophie: Teilnahme am Wettbewerb “Philosophischer Essay” (Oberstufe)

 

Sportwettbewerbe:

Die Schüler nehmen in allen vier Wettkampfklassen (Klassen 5-Q2) regelmäßig am bundesweiten Wettbewerb “Jugend trainiert für Olympia“ teil. In den vergangenen Jahren wurden dabei viele Erfolge in den Sportarten Badminton, Basketball, Golf, Handball, Leichtathletik, Schwimmen, Tennis, Tischtennis, Turnen und Volleyball erzielt.

 

Aktuelle Ergebnisse:

2014

2013

2012

2011

Oktober 2010

  • 3. Kölner Mathematikturnier 2010 Bericht
  • 50. Mathematik-Olympiade – Schulrunde 2010 Bericht

Juli 2010

  • Siegerehrung beim Mathematik-Wettbewerb „Känguru 2010“: 38 Preisträger vom Stiftischen Gymnasium Bericht
  • Rekordbeteiligung beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen Latein 2010! Bericht

Juni 2010

  • Große Freude beim Altenteich für mehrere Auszeichnungen. Bericht

Mai 2010

  • Klasse 6d des Stiftischen Gymnasiums wird Sieger im Schülerwettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“ Bericht

März 2010

  • Lisa Feinen überzeugt auch beim Landesvorentscheid von „Jugend debattiert“ in Oberhausen. Bericht

Dezember 2009

  • Das Stiftische Gymnasium nimmt erfolgreich an der Kreisrunde der Mathematikolympiade teil.Bericht

November 2009

  • Das Stiftische Gymnasium hat auch dieses Jahr wieder mit hervorragenden Leistungen der Schülerinnen und Schülern an der Mathematikolympiade teilgenommen. Bericht

Oktober 2009

  • Erneut nahm unsere Schule mit zwei Mannschaften am renommierten Kölner Mathematikturnier teil, zu dem sich diesmal über 350 Schülerinnen und Schüler aus NRW angemeldet hatten. Die beiden Stift-Teams belegten in der Abschlussauswertung einen hervorragenden 7. und 8. Platz unter den 72 teilnehmenden Teams.Bericht

September 2009

  • Am 9.9.09 und 10.9.09 durften ausgeloste Teilnehmerinnen aus der Jahrgangsstufe 7 am zweitägigen Robo-Workshop der RWTH Aachen teilnehmen. Bericht

Juni 2009

  • Mit 535 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern verzeichnete unsere Schule in diesem Jahr eine neue Rekordbeteiligung am weltweiten Mathematikwettbewerb „Känguru der Mathematik“.Als Anfang Juni die Wettbewerbszentrale in Berlin die Ergebnisliste an den schulischen Wettbewerbskoordinator Herrn Pietsch zurücksandte, gab es am Stift. bei Dutzenden der Teilnehmer strahlende Gesichter: Insgesamt 31 Schülerinnen und Schüler bekamen wegen ihrer hohen Punktergebnisse aus Berlin Auszeichnungen in Form von Experimentierkästen, Sachbüchern und Spielen, da sie erste, zweite oder dritte Plätze erreicht hatten. der Bericht mit vielen Fotos

Mai 2009

  • Begabtenförderung der VIV Bericht

April 2009

  • Lernferien NRW – Osterakademie 2009In den Osterferien fand vom 14. bis 18. April in der Fusion-Academy Iserlohn ein mehrtägiger Workshop für Schülerinnen und Schüler aus ganz NRW statt. Von unserer Schule nahm Viktoria Neubauer (Jgst. 12) teil. Es wurden Themen aus dem Bereich Teamfähigkeit auf anspruchsvolle Art und Weise behandelt. Dabei spielten neben der Reflexion von Teambildungen insbesondere Stärken- und Kompetenzprofile, Selbstverantwortung und Projektmanagement eine große Rolle. Innerhalb des Schwerpunkts “Projektmanagement” konnten z. B. Methodenkompetenzen und soziale Verantwortung sowohl theoretisch als auch praktisch in Präsentations- und Moderationstrainings behandelt werden.

März 2009

  • “Jugend debattiert”: Zwei Stiftler beim Landesvorentscheid von “Jugend debattiert” in Oberhausen. Bericht
  • Robo-Workshop 2009 Interview mit Teilnehmern
  • Mathematikolympiade Landesrunde: Fabian Lange erreicht großartigen 3 Platz. Bericht

Februar 2009:

  • Das Stiftische Gymnasium beteiligt sich am Cyber-Mentor.Projekt. Der Bericht der Dürener Zeitung

Januar 2009:

  • “Jugend debattiert”: Acht Stiftler debattieren mit großem Erfolg im Schulverbundwettbewerb “Jugend debattiert”. Bericht
  • Begabtenförderung: Workshop zur Gruppentheorie Bericht von Mark Witscher

 

→ ältere Ergebnisse