Stiftikus und Roberta

Salve! Mein Name ist Stiftikus!
Vor langer Zeit war ich Geschichts- und Lateinlehrer an dieser Schule. Heute wohne ich auf dem Dachboden. Wie das kommt, möchtest du wissen? Nun, ich werde noch gebraucht!  Gemeinsam mit Roberta und der Schülervertretung (SV), mit euren Klassen- bzw. Vertrauenslehrern sowie euren Mentoren bin ich während der gesamten Erprobungsstufe – also in den Klassen 5 und 6 – für euch da! Bei uns gibt es viele Veranstaltungen für die Unterstufe, wie zum Beispiel den Papierfliegerwettbewerb, die Unterstufenparty, das Unterstufenkonzert oder die Karnevalsfeier. Und wenn’s mal nicht so lustig zugeht und es Ärger gibt oder ihr Probleme und Sorgen habt, die ihr nicht mit uns besprechen mögt, dann könnt ihr euch an die Streitschlichter oder das Kriseninterventionsteam – kurz KIT – wenden.

Hallo! Ich bin Roberta. Schön, dich kennenzulernen!
Du bist neu am Stift? Keine Sorge – das kenne ich. Als ich vor ein paar  Jahren hierherkam, hab‘ ich mich anfangs immer verlaufen. Dann habe ich Stiftikus getroffen! Er hat mir das Gebäude gezeigt und mir alles über die lange Geschichte meiner neuen Schule erzählt. Wusstest du zum Beispiel, dass auf unserem Schulhof das längste erhaltene Stück der mittelalterlichen Dürener Stadtmauer steht? Oder dass wir mit unserer Aula ein echtes Theater besitzen, das früher der Stadt Düren als Spielstätte diente? Beeindruckend, oder?! Auf unsere viel genutzte Aula und auf die lange Tradition unserer Schule sind wir sehr stolz – allen voran der gute alte Stiftikus. Aber natürlich bleibt die Zeit nicht stehen! Deshalb habe ich mich in den letzten Jahren besonders um eine noch modernere Ausstattung gekümmert und viele neue AGs und Projekte ins Leben gerufen, in denen wir uns mit Natur und Technik beschäftigen. Außerdem bereiten sich Mathematiktalente aller Klassen auf verschiedene Mathematikwettbewerbe vor. Die Liste der aktuellen AGs, also der Arbeitsgemeinschaften, die nachmittags angeboten werden, wird übrigens zu Beginn eines jeden Schuljahrs hier auf der Homepage veröffentlicht. Schau doch mal nach – vielleicht ist auch etwas Interessantes für dich dabei?!
Nun aber genug fürs Erste. Sicherlich möchtest du endlich deine neue Schule „online“ erkunden! Viel Spaß dabei!