MINT-Forschertage

Die Abkürzung MINT steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften (Physik,Biologie,Chemie) und Technik. Als zertifizierte Schule mit einem MINT-Schwerpunkt möchten wir bereits vor dem Übergang zur weiterführenden Schule das Interesse von Kindern an mathematisch-naturwissenschaftlichen Phänomenen aufgreifen und vertiefen. Daher laden wir „neugierige Forscherinnen und Forscher“ aus den vierten Klassen der Grundschulen alljährlich an den ersten drei Tagen der Herbstferien zu unseren „MINT-Forschertagen“ ein.

Angeboten werden unterschiedliche Workshops zu spannenden mathematischen oder naturwissenschaftlichen Themen.

Einzelheiten kann man einem Flyer entnehmen, der jeweils kurz nach den Sommerferien erscheint und verteilt wird. Zur Orientierung kann man hier den Flyer der letzten MINT-Forschertage einsehen. Nachfolgend sind Artikel zu den MINT-Forschertagen zu finden:

MINT-Forschertage 2018

MINT-Forschertage 2017

MINT-Forschertage 2016

MINT-Forschertage 2015