Neuigkeiten

Am 3. April am Stift: Überlebenskünstler Rüdiger Nehberg

28. März 2017 20:55

Rüdiger Nehberg, geboren 1935, ist Deutschlands bekanntester Menschenrechtsaktivist und Überlebenskünstler. Für sein humanitäres Engagement wurde er bereits vielfach ausgezeichnet. Mit seiner Frau Annette Nehberg-Weber kämpft er in der Organisation »Target« für Menschenrechte. Herr Nehberg wird am Montag, den 3. April 2017, am Stift zu Gast sein und die Schülerinnen und Schüler mit den Themen und […]

Exkursion zum Teilchenbeschleuniger COSY

28. März 2017 20:39

Die etwa 40 Schülerinnen und Schüler des Physikleistungs- und beider Grundkurse der Jahrgangsstufe Q2 haben zusammen mit ihren Physiklehrkräften Henrike Sachs und Tobias Wiernicki-Krips am 16.3.2017 den Teilchenbeschleuniger COSY des Forschungszentrums Jülich besucht. Im Rahmen des Themengebiets der Elementarteilchenphysik konnte so eine Vorstellung vermittelt werden, welche Dimensionen notwendig sind, um die Struktur unseres Universums im […]

Spannende Versuche in der Naturwissenschafts-AG

28. März 2017 20:28

In der Naturwissenschafts-AG haben wir Schüler der Jahrgangsstufe 5 unter der Leitung von Herrn Leroy anhand von spannenden Experimenten die tolle Möglichkeit, noch vor Einsetzen der Fächer Chemie und Physik Einblicke in den naturwissenschaftlichen Bereich zu erhalten. Was wir machen? Spannende Versuche! Wir führen zum Beispiel Cola-Mentos-Experimente durch, lernen Säuren und Laugen in Haushaltsmitteln mithilfe von […]

Anerkennung für die Stadtmauer AG

27. März 2017 20:36

Für ihr Engagement am „Tag des offenen Denkmals“ 2016 haben die in der Stadtmauer AG aktiven Schüler nun eine besondere Anerkennung erhalten. Der Technische Beigeordnete der Stadt Düren, Paul Zündorf, und die Denkmalpflegerin Heike Kussinger Stankovic übergaben Urkunden der Deutschen Stiftung Denkmalschutz an Rico Breinig, Leon von der Weiden, Christoph Dick, Marvin Weß, Max Marx, Nils […]

Elias Weitz debattierte bei der Landesqualifikation NRW

24. März 2017 20:32

Nach einem hervorragenden zweiten Platz bei der Regionalrunde des bundesweiten Wettbewerbs „Jugend debattiert“ nahm Elias Weitz (Q1) zum zweiten Mal hintereinander bei der Landesqualifikation des Wettbewerbs in Oberhausen teil. Aus ganz NRW waren die jeweils besten 32 Debattantinnen und Debattanten in den beiden Altersklassen der inzwischen 216 teilnehmenden Schulen angereist, um sich im verbalen Schlagabtausch […]

Knobeln mit dem Känguru

18. März 2017 12:35

Am 16. März stand das Stiftische Gymnasium ganz im Zeichen des Kängurus: Insgesamt 355 Schülerinnen und Schüler, darunter unsere gesamte Erprobungsstufe, knobelten an den pfiffigen Aufgaben des weltweiten „Känguru-Mathematikwettbewerbs“. Die Schülerergebnisse werden nun an die Wettbewerbszentrale an der Humboldt-Universität in Berlin weitergeleitet. Dort müssen die Antwortbögen von rund 850 000 Teilnehmern aus Deutschland ausgewertet werden. Mit dem Versand der Urkunden und der Preise wird […]

Erfolgreiche Teilnahme an der Chemieolympiade

18. März 2017 12:00

Jedes Jahr wird vom Förderverein Chemie-Olympiade e.V. (FChO) die Chemieolympiade, mit dem Titel „Chemie – die stimmt!“, angeboten. Mit Erfolg haben dieses Jahr viele Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und EF an der ersten Runde teilgenommen. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl gewann die Schule einen von 10 DOMO-Schulsonderpreisen und kann sich nun über sieben neue […]

Unterhaltsame Mathematik mit Herrn Prof. Hemme

15. März 2017 17:58

Vor rund 40 Schülerinnen und Schülern der Q1-Leistungskurse Mathematik hielt kürzlich Herr Prof. Heinrich Hemme (FH Aachen) auf Einladung des MINT-Koordinators Herrn Pietsch an unserer Schule einen kurzweiligen Vortrag zum Thema „Unterhaltsame Mathematik“. Seit seiner Studentenzeit hat Herr Hemme seine Freude an mathematischen Rätseln und Kuriositäten nicht verloren. Im Laufe der Jahre hat er mehr […]

Stift-Schüler beim Symposium am Science College in Jülich

11. März 2017 20:04

7. Schülersymposium 2017: „Auf der Suche nach dem globalen Kompass – Was ist und was wird kommen?“ Das Haus Overbach in Barmen, welches ein Kloster, ein Gymnasium, eine Musikschule und das sogenannte Science College, ein Jugend- und Bildungsinnovationszentrum für die Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, umfasst, veranstaltete zusammen mit dem Forschungszentrum Jülich in diesem […]

Nachruf auf den Opernsänger Kurt Moll

9. März 2017 16:51

Am 5. März 2017 ist der international bekannte Opernsänger Kurt Moll im Alter von 78 Jahren verstorben. Kurt Moll stammte aus Buir und war ehemaliger Schüler des Stiftischen Gymnasiums. Dem Studium an der Kölner Musikhochschule folgten Engagements in Aachen, Wuppertal und Mainz. In der Rolle des Sarastro in Mozarts Zauberflöte wurde er 1970 bei den […]