Volleyball–Kreismeisterschaften 2010: Mädchen siegten in der WK I

Einen aktuellen Bericht zum Kreismeistertitel im Beachvolleyball im Schuljahr 2019/20 finden Sie hier!

Einen überraschenden Erfolg erzielten die Mädchen des Stiftischen Gymnasiums in der Wettkampfklasse I (1991-1995). Neben unserer Schule traten das Mädchengymnasium Jülich und das Gymnasium Am Wirteltor an.

Im ersten Spiel gegen die Mannschaft aus Jülich stand es nach den beiden ersten Sätzen 1:1, sodass der dritte Satz entscheiden musste. Dabei behielten unsere Spielerinnen die Nerven und gewannen mit 15:11. Auch im Spiel gegen Gymnasium Am Wirteltor hieß es nach den beiden ersten Sätzen 1:1. Der entscheidende Satz zum Gewinn der Kreismeisterschaft (GAW hatte ebenfalls im dritten Satz gegen Jülich gewonnen) war an Dramatik nicht zu überbieten. Nach einem Spielstand von 9:14 (!) erhielt Laura Weyergans das Aufgaberecht und was keiner für möglich gehalten hatte, trat ein. Mit Hilfe ihrer sicheren Aufschläge holten unsere Spielerinnen den Rückstand auf und gewannen mit 16:14.

Für das Stiftische Gymnasium spielten: Svenja Kurth (13), Kim Statzner (12), Laura Weyergans (12), Alina Miebach (11), Charlotte Flaßhove (11), Jana Müller (10), Leonie Schevardo (10) und Julia Nass (9)