Fußball-Mädchen stehen im Finale

Unsere Fußball-Mädchen stehen im Kreismeisterschaftsfinale

Die Fußball-Mädchen des Sifts haben nach einem eindrucksvollen Sieg gegen die Hauptschule aus Aldenhoven das Finale der Schulkreismeisterschaften erreicht.

Die Mannschaft, die erstmals in dieser Besetzung antrat, überzeugte in allen Belangen und spielt nun im Finale der Wettkampfklasse II (Geburtsjahrgänge 1998-2000) des bundesweiten Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“, um die Qualifikation für die Regierungsbezirksmeisterschaften. Der Finalgegner, der von Sportlehrer Marcel Klemm betreuten Mannschaft, steht noch nicht fest.

Die erfolgreiche Mannschaft spielte in folgender Besetzung: Sarina Heinzen (8a), Michèle Kalteis (8b), Jana Lennartz (9a), Alegra Luciana (EF), Desirade Luciana (9a), Laura Opladen (8a) Hanna Randerath (8b), Mara Schumacher (7b), Elif Yenialtun (8b) und Mannschaftsführerin Janine Zädler (EF).

(Kl)