Leichtathletik: 20 Kreismeistertitel für das Stiftische Gymnasium

Marvin Pack, Bastian Zehbe und Tobias Bodes

Bei optimalen äußeren Bedingungen fanden auf dem Sportplatz der Kaufmännischen Schulen in Dürenam 5. Juni die Mannschaftswettkämpfe und am 2. Juli die Einzelwettkämpfe statt. Unter der Betreuung von Frau Schiffer und Herrn Mohr gab es für die Aktiven des Stiftischen Gymnasiums insgesamt 20 Kreismeistertitel  und eine Reihe weiterer erfreulicher Platzierungen.

 

Felix Stingl, Tom Schieren und Marvin Pack

Ergebnisse Mannschaften:

Kreismeister wurden in der WK IV mit der hervorragenden Platzziffer 5 die Mädchen des Stift in der Besetzung E. Hermann (5a), N.Großheide, G.Schnock (5c), H.Imdahl, M.Merten (6a), C.Gaspers, M.Schumacher, S.Stollenwerk (6b).

Ebenfalls Kreismeister in der WK IV wurden die Jungen mit der Platzziffer 7:

F. Stingl, T.Schieren, F.Utecht, N. Werres  (5c), F.Kühn, M.Küpper (6c), M.Constantin, B.Zehbe (7c), T.Bodes (7d)

Vizekreismeister: WK II /Mädchen und Jungen; 3.Platz: WK III /Jungen

 

Einzelwettkämpfe und Staffeln. Folgende SuS waren aufgrund guter Trainings- und Wettkampfleistungen nominiert:

T.Schieren,F.Stingl,M.Pack (5c);H.Imdahl (6a); M.Schumacher (6b); F.Kühn,M.Küpper (6c); L.Auth (7a); B.Anton Gnanaraj, K.Hauck, T.Hohbein,B.Stark, B.Zehbe (7c); T.Bodes J.Lange (7d); P.Teucher (8b); S.Bunsah, N.Duwe, T. Freyschmidt, L.Spilles (8c); G.Bohm, L.Engels, J.Geuenich (8d); S.Hermann, E.Jungbluth, J.Kurth, A.Langen, P.Rode (9a); A.Anton Gnanaraj, L.Laurien, J.Lenke, F.Mölbert, J.Penner (9c)

 

Luisa Auth, Jana Geuenich und Jessica Lange

Herausragende Ergebnisse/Mädchen:

Jutta Kurth: 1.Platz Hochsprung (1,47m)/100m (13,8 Sek.)2.Platz Kugel (10,17m)

Svenja Hermann: 1.Platz 100m (13,8 Sek.)/2.Platz Weitsprung (4,25m)/3.Platz Kugel

1.Platz 4x100m-Staffel: J.Kurth, S.Hermann, J.Penner, E.Jungbluth

Helena Imdahl: 1.Platz 50m (7,3 Sek.)/Weitsprung (4,48m)/ Ballwurf (38m)2. Platz Hochsprung (1,30m)

Mara Schumacher: 1.Platz 800m (2.46,2 Sek.)/ 2.Platz 50m (7,2 Sek.)/ Ballwurf (39m)

2.Platz 3x800m-Staffel: K.Hauck, B.Stark, M.Schumacher

Jana Geuenich: 2.Platz Hochsprung (1,41m)

Mara Schumacher

Jessica Lange: 3.Platz Hochsprung (1,41m)

Luisa Auth: 3.Platz Weitsprung (4,56m)

3.Platz 4x50m-Staffel: K.Hauck, B.Stark, H.Imdahl, M.Schumacher

3. Platz 4x75m-Staffel: J.Lange, J.Geuenich, P.Teucher, L.Auth

 

Herausragende Ergebnisse Jungen:

Alexander Langen, Bastian Anton Gnanaraj, Leo Engels und Adrian Anton Gnanaraj

Pascal Rode: 1.Platz 100m (12,1 Sek.)/ 2.Platz Hochsprung (1,61m)

Alexander Langen: 1.Platz 800m (2.19,6 Sek.)

1.Platz 4x100m-Staffel: P.Rode, A.Langen, J.Lenke, L.Laurien

Felix Stingl: 1.Platz 800m (2.42,7 Sek.)/ Weitsprung (4,29m)

Tom Schieren: 1.Platz 50m (7,4 Sek.)/2.Weitsprung (4,20m)/ Ballwurf (37,5m)

Bastian Zehbe: 1.Platz 800m (2.58,8 Sek.)

Till Freyschmidt. 1.Platz Hochsprung (1,49m)/2. Weitsprung (4,79m)/75m (10,0 Sek.)

Till Freyschmidt

Adrian Anton Gnanaraj: 1.Platz 800m (2.18,4 Sek.)

1.Platz 4x75m-Staffel: S.Bunsah, L. Spilles, L.Engels, A.Anton Gnanaraj

2. Platz 4x50m-Staffel: F.Kühn, T.Bodes, T.Hohbein, B.Zehbe

Leo Engels: 2.Platz 800m (2.23,3 Sek.)

Sikharin Bunsah: 2.Platz Hochsprung (1,43m)

Bastian Anton Gnanaraj: 3. Platz 800m (2.38,5 Sek.)

 

Allen Aktiven Gratulation zu den tollen Ergebnissen sowie den KampfrichterInnen und BetreuerInnen unserer Schule herzlichen Dank!

(Mr)