Sport

Die Diskussion über die sportliche Förderung von Kindern und Jungendlichen nimmt in der Öffentlichkeit einen immer breiteren Raum ein. Die Meinungen reichen von der Forderung nach der „täglichen Sportstunde“ in den Schule bis zur Abschaffung des Sportunterrichts, da man „Training“ auch durch den Nachweis von Vereinstätigkeiten erbringen könne.

Doch Sportunterricht ist mehr. Gerade die aktuellen Richtlinien und Lehrpläne betonen Aspekte, die über den reinen Leistungsgedanken oder Training von Sportarten hinausgehen. Die Schülerinnen und Schüler bewegen sich in den Sporthallen und auf dem Sportplatz in einem völlig andersartigem „Fachraum“. Hier finden vielfältige soziale Beziehungen und Kommunikationsformen statt, die zum Teil auch bewusst gefordert und gefördert werden. Einen nicht unerheblichen Teil nehmen auch andere Betätigungsfelder zu Bewegungserfahrung ein, die sich nicht immer nur an die großen Sportspiele anlehnen. Die zunehmende Verarmung der Kinder und Jugendlichen an körperlicher Bewegung machen es zunehmend bedeutsam, den Sportunterricht breit gefächert aufzustellen, um den Schülerinnen und Schülern vielfältige Bewegungsangebote anzubieten, die Spaß und Bewegungslernen verbinden.

Ausstattung

Das Stiftische Gymnasium hat hierzu gut ausgestattete Hallen, in denen diese Angebote umgesetzt werden können. Des Weiteren verfügt das Stift über einen großen Sportplatz, auf dem bei gutem Wetter der Unterricht durchgeführt werden kann. Das Stiftische Gymnasium bietet den Schülerinnen und Schülern in zwei Halbjahren die Möglichkeit, schwimmen zu gehen. Darüber hinaus kooperiert das Stiftische Gymnasium mit einer Dürener Tanzschule, in der die 9er-Klassen einen Anfänger-Tanzkurs absolvieren.

Stundentafel der Sekundarstufe I im Rahmen von G8

Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9
3* 3 3* 3 3

*in diesen Jahrgängen haben die Schülerinnen und Schüler jeweils ein Halbjahr Schwimmen

Wettbewerbsteilnahmen sowie längerfristige Projekte und Kooperationen –

weitere Hinweise unter „Projekte Sport“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AGs, die zur Zeit angeboten werden:

  • Badminton
  • Basketball
  • Fußball – Jungen und Mädchen
  • Handball
  • Leichtathletik
  • Tischtennis