Deutsch

„Der Deutschunterricht im Gymnasium hat die Aufgabe, die sprachlichen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler, d.h. ihre Verstehens-, Ausdrucks- und Verständigungsfähigkeit weiterzuentwickeln“, beginnt die Definition der Aufgaben und Ziele des Faches im Kernlehrplan. Schülerinnen und Schüler sollen lernen, „sach-, situations- und adressatengerecht“ zu sprechen und zu schreiben, darüber hinaus „die Wirkung von Sprache einschätzen können.“*

Die Vielfalt, die einen anspruchsvollen und an der Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler orientierten Deutschunterricht auszeichnet, offenbart sich, wenn solche fachdidaktischen Begriffe durch Beispiele aus dem alltäglichen Unterrichtsgeschehen konkretisiert werden. Die Fachschaft Deutsch des Stiftischen Gymnasiums möchte auf dieser Seite die Vielfalt präsentieren, die durch zahlreiche unterrichtliche sowie außerunterrichtliche Projekte unseres Fachbereichs entsteht.

Ob nun fachdidaktisch fundiert ausformuliert oder „mit Leben gefüllt“ und „zum Anfassen“ bzw. „-klicken“ – wir hoffen, euch und Ihnen über diese Plattform relevante Informationen sowie lebendige Eindrücke zu liefern.

 

Stundentafel der Sekundarstufe I im Rahmen von G8

Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9
Deutsch 4 4 4 4 3

 

*Quelle: Kernlehrplan Deutsch für das Gymnasium – Sekundarstufe I in Nordrhein-Westfalen. Ritterbach Verlag. 2004. S. 11-12