Hitzefrei-Regelung

24. Juni 2019 09:14

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

für den Fall, dass es angesichts der hohen Temperaturen zu einer Hitzefrei-Regelung kommt, gilt bei uns – in Absprache mit den anderen Dürener Gymnasien – die folgende Kurzstundenregelung:

  1. Stunde 9.40 – 10.15 Uhr
  2. Stunde 10.20 – 10.55 Uhr

(zweite große Pause)

  1. Stunde 11.05 – 11.40 Uhr
  2. Stunde 11.45 – 12.20 Uhr
  3. Stunde 12.25 – 13.00 Uhr
  4. Stunde 13.05 – 13.40 Uhr

Die weiteren Stunden sowie die Sportkurse am Nachmittag fallen aus.

Bei Klassenarbeiten und Klausuren kann es zu Abweichungen von diesem Plan (Verlängerung der betreffenden Stunden auf die reguläre Stundenlänge) kommen. Für einzelne Veranstaltungen (z. B. Orchesterprobe) gibt es ggf. Sonderregelungen (vorzeitiger Beginn etc.), die dann jeweils gesondert bekannt gegeben werden.

Bitte beachten Sie, dass eine Hitzefrei-Regelung nicht immer im Voraus mitgeteilt werden kann, sondern die Entscheidung – ebenfalls in Absprache mit den anderen Dürener Gymnasien – ggf. auch erst am Tag selber getroffen wird. Es steht bereits fest, dass diese Regelung am Mittwoch, dem 26. Juni, sowie am Donnerstag, dem 27. Juni, gilt.

Für jüngere Schülerinnen und Schüler wird ggf. eine Betreuung bis zum regulären Unterrichtsschluss sichergestellt.

(Ulrich Meyer, StD)
Stellv. Schulleiter