„Stadtmauer-Impressionen“ – Fotoausstellung der Stadtmauer-AG in der Stadtbücherei Düren

19. Januar 2019 11:50

Die Welt mit den Augen eines anderen zu sehen, öffnet so manche neue Perspekti­ve. Schülerinnen und Schü­ler der Stadtmauer-AG des Stiftischen Gymnasiums erstellten im Schuljahr 2017/2018 eine Reihe bemerkenswerter Fotografien. Entstanden sind die interessanten fotografischen Eindrücke im Zuge der Erarbeitung einer digitalen Rallye rund um die Reste der Stadtbefestigung unter der Leitung von Dr. Anne Krings (Stadtmuseum Düren) und den Geschichtslehrer Dr. Achim Jaeger, Anna Kaulen und David Silber­nagel. Eine Bilderauswahl wurde schließlich zu einer Wanderausstellung mit dem Titel „Stadtmauer-Impressionen“ zusammengestellt.

Die Wanderausstellung „Stadtmauer-Impressionen“ in der Stadtbücherei Düren (Foto: Dr. Achim Jaeger)

Nachdem die Exponate bereits im Stiftischen Gymnasium, im Stadtmuseum und in der Musikschule gezeigt werden konnten, sind die Fotos nun vom 14. Januar 2019 bis zum 16. Februar 2019 in der Stadtbücherei Düren, Stefan-Schwier-Straße 4, zu sehen. Die 30 Bilder bieten außergewöhnliche Blickwinkel auf die Stadtmauer als altehrwürdi­ges Dürener Baudenkmal, über das auch der 2018 erschienene reich illustrierte Band „Rund um die Dürener Stadtmauer in Wort und Bild“ ausführlich informiert.