Tag des offenen Denkmals 2018

6. September 2018 13:28

Der Tag des offenen Denkmals steht in diesem Jahr  unter dem Motto: „Entdecken, was uns verbindet“ und somit ganz im Zeichen des Europäischen Kulturerbejahres in Deutschland SHARING HERITAGE.

Seit  2005 bieten Schülerinnen und Schüler, die sich in der von Dr. Achim Jaeger geleiteten Stadtmauer-AG engagieren, am Tag des offenen Denkmals Führungen über das Schulgelände des Stiftischen Gymnasiums an. Hier informieren sie über die Überreste der Stadtmauer, den Dicken Turme und den Grönjansturm, die Kopie des Caelius-Steins und die ehemalige Wallanlage. Am 9. September 2018 ist außerdem von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine umfangreiche Ausstellung im Foyerbereich des Stiftischen Gymnasiums zu sehen, welche die Geschichte der Stadtmauer auf vielfältige Weise beleuchtet und Ergebnisse der AG-Arbeit dokumentiert. 

Zusätzlich ist diesmal auf zwei besondere Highlights hinzuweisen: 

In Kooperation von Stadtmauer AG und Dürener Stadtmuseum wurde im Schuljahr 2017/2018 eine BIPACOURS-App für Smartphone und Tablet entwickelt, mit der Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene die noch vorhandenen Reste der Dürener Stadtmauer auf ganz neue Weise entdecken können. Rechtzeitig zum „Tag des offenen Denkmals“ am 9. September 2018 wird das Ergebnis der gemeinsamen Projektarbeit online gehen. Zusammen mit Dr. Anne Krings, Dr. Achim Jaeger und den Geschichtslehrern Anna Kaulen und David Silbernagel haben Schülerinnen und Schüler des Stiftischen Gymnasiums einen Rundgang entlang der historischen Überreste der Dürener Stadtbefestigungsanlage unternommen und dabei vielerlei Beobachtungen gemacht. Entsprechend des unterschiedlichen Alters (von der 5. Klasse bis zur Q1), setzten die Kinder und Jugendlichen persönliche Schwerpunkte und brachten ihre eigenen Wahrnehmungen in das Projekt ein. 

Um 11.00 Uhr werden Dr. Anne Krings, Dr. Achim Jaeger, Anna Kaulen und David Silbernagel die Stadtmauer-App in einem Vortrag präsentieren. Um 12.00 wird die Fotoausstellung „Stadtmauer-Impressionen“ offiziell im Foyer des Stiftischen Gymnasiums eröffnet. Alle Interessierten sind zu einem Besuch der historischen Stadtbefestigungsanlage auf dem Gelände des Stiftischen Gymnasiums am Tag des offenen Denkmals eingeladen.

Das gesamte Angebot für Düren finden Sie unter: https://tag-des-offenen-denkmals.de/laender/nw/301/12134/.