57. Mathematik-Olympiade: Ergebnisse der Schulrunde 2017

3. November 2017 11:25

Am 11. Oktober 2017 überreichte unser Schulleiter Jens Hildebrand Urkunden für hervorragende mathematische Leistungen an die unten genannten Schülerinnen und Schüler:

Jgst. 5:
1. Gero Bongartz* (5d), 2. Laurin Weber (5b)

Jgst. 6:
1. Tim Persikov* (6a), Lukas Ufer* (6c), 2. Hannah Guzinski* (6a), 3. Finn Kuhlmann* (6b), Jannik Marschall* (6b), 4. Finja Lehmann (6c), Jule Neumann (6d)

Jgst. 7:
1. Alexander Rohe* (7a), 2. Friederike Wildner* (7c), 3. Ceren Yegit* (7a), 4. Clara Werres (7b), Katharina Kron (7d), Ben Barth (7d), Medin Vrabac (7a)

Jgst. 8:
1. Torben Gorges* (8a), 2. Mattias Hempel (8b), Jule Wilkens (8c), 3. Paul Mönnich (8c)

Jgst. 9/EF:
1. Nico Werres (EF), 2. Louisa Jahn (9a), Julie Dick (EF), Luis Hourtz (EF)

Alle mit * gekennzeichneten Schülerinnen und Schüler haben sich für die Kreisrunde am 16. November 2017 am Gymnasium Zitadelle in Jülich qualifiziert. Sie erhielten vom Fördervereine finanzierte Stift-Poloshirts, so dass alle Kreisrundenteilnehmer in der 2. Stufe als Stift-Team erscheinen können. Wir wünschen viel Erfolg bei der Kreisrunde!

(Wki)