Erfolgreiche Teilnahme am Bonner Mathematikturnier

9. Oktober 2017 12:45

Am Freitag, dem 29. September 2017, nahmen die Oberstufenschülerinnen und -schüler Julie Dick, Simon Ding, Leon Heinen, Luis Hourtz (alle EF) und Kathrin Wimmer (Q1) mit Erfolg am ganztägigen Bonner Mathematikturnier teil. Während am Vormittag das fünfköpfige Team in 60 Minuten Aufgaben aus verschiedenen mathematischen Gebieten lösen musste, stand im 90-minütigen Nachmittagswettbewerb das Thema „Fehlererkennende und -korrigierende Codes“ im Fokus.

Die Teilnehmer des Mathematikturniers: Julie Dick, Luis Hourtz, Leon Heinen, Simon Ding und Kathrin Wimmer (v.l.n.r.)

Ein besonderes Highlight des Programms vor der Siegerehrung war der Auftritt des elffachen Kopfrechenweltmeisters Dr. Dr. Gert Mittring, der zum Beispiel im Kopf dritte Wurzeln aus sechsstelligen Zahlen zog und einige Rechentricks an die anwesenden Schülerinnen und Schülern weitergab. Die Fahrtkosten unserer Schülerinnen und Schülern wurden großzügiger Weise vom Förderverein übernommen.

(Wki)