Willkommen am Stiftischen Gymnasium

Das Stiftische Gymnasium verbindet mehrere Jahrhunderte gymnasialer Tradition mit Zukunftsorientierung und Innovation.

Als ältestes Gymnasium in Düren blicken wir auf eine lange Tradition als Schule zurück, in der eine vertiefte Bildung und die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen im Mittelpunkt stehen. Neben Latein als möglicher Anfangssprache bieten wir weitere interessante Angebote im Bereich der Fremdsprachen, der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften) und der Künste, insbesondere durch unseren Musikzweig. Sehr großen Wert legen wir außerdem auf die Fürsorge für die uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler und auf das soziale Miteinander.

Wir laden Sie und Euch herzlich ein, auf unserer Homepage mehr über unsere Schule zu erfahren. Wenn Sie uns besuchen möchten, vereinbaren Sie gerne einen Termin. Wir freuen uns!


Stiftikus und Roberta laden Viertklässler zu Schnupperkursen ein

 

Liebe Eltern, liebe interessierte Viertklässlerinnen und Viertklässler,

in diesem Herbst gibt es für alle interessierten Grundschülerinnen und Grundschüler der vierten Klassen wieder zwei Schnupper-Angebote am Stift:

  • Nach den Herbstferien startet wie in den beiden letzten Jahren die Latein-AG für Grundschüler, immer dienstags von 15 Uhr bis 16 Uhr.
  • Mathematisch-naturwissenschaftlich interessierte Viertklässlerinnen und Viertklässler sind an den ersten drei Tagen der Herbstferien wieder herzlich zu Workshops bei den „MINT-Forschertagen am Stift“ eingeladen.

Nähere Informationen zu den beiden Angeboten sowie zu den Anmeldemodalitäten erhalten Sie hier.

 

Terminverschiebung Mitgliederversammlung Förderverein

 

Sehr geehrte Mitglieder des Vereins der Freunde und Förderer des Stiftischen Gymnasiums,

die Mitgliederversammlung des Fördervereins kann in diesem Jahr ausnahmsweise nicht am in der Satzung vorgesehenen Termin (d. h. „am letzten werktäglichen Montag vor den Herbst-ferien“) stattfinden, sondern muss auf einen Termin nach den Herbstferien verschoben werden. Der neue Termin wird zeitnah auf der Homepage und durch Aushang in der Schule sowie über die Klassenlehrerinnen und -lehrer mitgeteilt.

Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Meyer
(Kassenwart)